Hallo liebe Jugendfeuerwehren,

der Winter hat uns dieses Jahr mal fest im Griff. Auch wenn uns die Corona-Pandemie ebenfalls fest im Griff hält und unsere Dienste weiterhin eingestellt sind, wollen wir den Kopf doch nicht in den Schnee stecken! Vielleicht habt ihr Lust auf eine Herausforderung? Schneefall ist für die nächsten Tage angesagt.

Da lautet die Aufgabe: Baue eine Schneefigur zum Thema Feuerwehr

Natürlich nur alleine - so wie es die aktuellen Corona-Regeln zulassen. Und dann schnell das Ergebnis und am besten auch die Erstellung Eurer Figur mit Fotos festhalten.

Eure Einsendung bitte ausschließlich an folgende Adresse mailen: schneefigursejf.de
Bitte folgende Angaben beifügen:
⇒ Vorname, Nachname, Alter
⇒ Jugendfeuerwehr, der ihr angehört
⇒ Einverständniserklärung, dass ihr mit der Veröffentlichung auf unseren Kanälen einverstanden seid

Abgabe der Beiträge bis einschließlich 04. April 2021 (Ostersonntag) zulässig. Mehrere Einsendungen pro Jugendfeuerwehr und auch pro Mitglied sind zulässig.

Die Herausforderung wird mit kleinen Preisen für die besten Einsendungen belohnt. Und mit Abgabe mind. eines Fotos eurer Figur nehmt ihr für eure Jugendfeuerwehr an einer Reihe von Aufgaben teil. Alle Ergebnisse werden zusammengezählt. Und am Ende wird es ein erfolgreiche Jugendfeuerwehr geben. Eine Teilnahme an allen Herausforderungen ist nicht erforderlich.

Wenn ihr weitere Ideen für Herausforderungen habt, gerne an folgende Adresse mailen: kjfwsejf.de

Wir hoffen mit Lockerungen im Frühjahr auch kleine Teamaufgaben anbieten zu können.

Viel Spaß beim Schneefigur bauen und ich drücke die Daumen für weiter gute Schneebedingungen!

Mit kameradschaftlichem Gruß
Sebastian Sahling