Serviceleistungen des KFV für das Feuerwehrehrenamt

Der Kreisfeuerwehrverband Segeberg hat in den letzten Jahren durch Einführung und Ausbau eines umfangreichen Serviceangebotes die ehrenamtliche Arbeit in den freiwilligen Feuerwehren des Kreises weit über den gesetzlichen Rahmen hinaus unterstützt.

Einige der wesentlichen Punkte werden nachstehend aufgeführt:


1.   Einführung einer flächendeckenden EDV-Fachanwendung für die Feuerwehren (MP-Feuer) in Eigeninitiative nach Scheitern einer landesweiten Lösung.

2.    Aufbau einer umfangreichen Webpräsenz mit weitreichenden Serviceleistungen, die im Jahr 2010 umfassend aktualisiert und den neuesten technischen Erfordernissen angepasst wird (z. B. Barrierefreiheit, Content-Management-System).

3.    Ausbau eines Lehrgangssystems auf Kreisebene, dass in Leistung und Service seinesgleichen sucht. Gleichzeitig wird auch die Vergabe von Lehrgangsplätzen an der Landesfeuerwehrschule durch eine Lehrgangsbörse und ein effektives System zur Bildung von Fahrgemeinschaften und Lehrgangsplatzvermittlung unterstützt.

4.    Durchführung von Informationsveranstaltungen für Führungskräfte.

5.    Jederzeitige Ansprechbarkeit der Kreisgeschäftsstelle durch einen nahezu „Rund-um-die-Uhr-Service“ - Telefonisch in den Geschäftsstunden sowie über Fax und Email jederzeit.