Pressemeldungen

Qualifiziertes Personal und hochmoderne Ausstattung

07.09.2016 13:30

Feuerwehr-Motorradfahrer bei Bundespolizei Fliegerstaffel
Feuerwehr-Motorradfahrer bei Bundespolizei Fliegerstaffel

Die Feuerwehr-Motorradfahrer der FLAMING STARS des Kreises Segeberg richteten ihr monatliches Treffen (06.09.) als Informationsveranstaltung bei der Bundespolizei Fliegerstaffel in Fuhlendorf bei Bad Bramstedt aus. Zu den über 40 Segeberger Bikern gesellten sich Gäste der Polizei Motorradfahrer BLUE KNIGHTS sowie der Gemeinschaft POLICE-VEHICLES-OWNERS-GROUP.


Welche Aufgaben die im Jahr 1963 gegründete Fliegerstaffel hat, wie die Organisation des Bundespolizei-Flugdienstes aufgebaut ist und wie qualifiziert das Personal ist, erläuterte Polizeihauptkommissar Siegfried Schmidt den Gästen.   Heute ist die Staffel an den Standorten Fuhlendorf und Gifhorn stationiert. 200 Mitarbeiter sind in den beiden Standorten tätig – davon 120 in Fuhlendorf.


Die Piloten und das Bordpersonal sind mit ihren Hubschraubern meistens über den Bundesländern Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Bremen und Niedersachsen unterwegs. Die Fuhlendorfer Flieger sind die einzigen in den Staffeln der Bundespolizei, die für den Einsatz über Nord- und Ostsee spezialisiert sind. Beim Rundgang im Hubschrauber Hangar bestaunten die Feuerwehr-Biker und Gäste die hochmodern Hubschrauber und deren Ausstattung.


Text: wst   Foto: bkg

  

Zurück