Kreisfeuerwehrverband Segeberg - Probealarmierung im Kreis Segeberg wieder aktiv

Pressemeldungen

Probealarmierung im Kreis Segeberg wieder aktiv

14.10.2014 09:30

Probealarme wieder aktiv
Probealarme wieder aktiv

Falls es dennoch zu Problemen kommt, wird um Nachricht an den FD 38.00 des Kreises Segeberg oder an die Kreisgeschäftsführung gebeten.

Zurück