Pressemeldungen

Late Summer Night 2010

17.09.2010 10:00

Pastor, Notfallseelsorger und Feuerwehrmitglied Ulrich Tomm
Pastor, Notfallseelsorger und Feuerwehrmitglied Ulrich Tomm

„Sie schickt der Himmel“



Einsatzkräfte sind Retter und Helfer in der Not



Musikalisch eingestimmt durch Kirchenmusiker Daglef Polzin wurden die zahlreich erschienenen Einsatzkräfte aus Feuerwehr und Rettungsdienst, Psychosozialer Notfallversorgung und Polizei , DLRG und Jugendfeuerwehr sowie zahlreiche Gäste mit Anhang zur zweiten Late Summer Night auf dem Reitstall Mohr in Fahrenkrug. Auch Bürgermeister Rolf Studt (Fahrenkrug) und einige Gemeindevertreter nahmen teil.
Pastor, Notfallseelsorger und Feuerwehrmitglied Ulrich Tomm wies in seiner Predigt darauf hin, dass Jesus diejenige lobe, die ihrem Nächsten dienen, Zeit haben für die, welche gefangen oder in Not sind. Keiner weiß was ihn an der Einsatzstelle erwartet. Aber eines ist gewiss: Menschen sind in Not und brauchen so schnell wie möglich Hilfe. Alleine die Bereitschaft, sofort alles stehen und liegen zu lassen, ist schon eine anerkennenswerte Leistung. Und die Einsatzkräfte laufen auch dann, wenn jemand an seinem Unglück selbst schuld ist. Es wird einfach geholfen- ohne lange zu fragen.     

 

In den Menschen in Not begegnen wir Gott in Situationen, die gar nicht nach Gottesbegegnung aussehen – bei Unfällen, bei Bränden oder in sonstigen Notlagen. Dienst und Einsätze seien Dienste am Nächsten. Und noch etwas zeichnet diese Organisationen aus: Sie tun ihren Dienst am Nächsten als eine Gemeinschaft. Völlig klar, wenn man zusammen steht geht alles besser. Jeder Platz ist wichtig, denn nur in einer Gemeinschaft gelingen die Einsätze, was auch immer es sei.

 

Unter dem Motto „Denkt ihr auch an uns“ brachten Gemeindewehrführer Hauptbrandmeister Jörg Neubauer (Wahlstedt) und Polizei-Oberkommissar i. R. Hartmut Neumeister in ihren Beiträgen zum Ausdruck, welcher Belastung die  Einsatzkräfte ausgesetzt sind.

 

Spannend wurde es dann für die achtjährige Maria Wicht, die nach der Predigt von Pastor Ulrich Tomm  auf dem Reiterhof zwischen Präriekirche und Pony-Unterstand getauft wurde.
Mit Livemusik des Gospelquartett  Con Anima und der Bad Segeberger Country-Band  Cash & Fresh featuring Route 66, Deftigem aus dem „Dutch Oven“, einem speziellen Metallkessel über dem Lagerfeuer, Eintopf aus dem Wilden Westen und Westernsteaks im Brötchen  feierten die Besucher anschließend  bis in die späten Abendstunden hinein.      

 

Bericht: Neubauer
Foto: Gauger/ Neubauer

 

Late Summer Night 2010Late Summer Night 2010

Zurück