Pressemeldungen

Integration und Führung

02.07.2010 08:20

Neuer Termin für das Grundseminar Integration und Führung
Neuer Termin

„Integration & Führung“: Neuer Termin im Oktober

 

Als Ersatz für das Ende Juni abgesagten Grundseminares können wir nun einen neuen Termin für das Grundseminar „Integration & Führung“ anbieten: Vom 1. bis 3. Oktober 2010 (Freitag bis Sonntag) haben wir noch freie Lehrgangsplätze anzubieten.

Diese werden nach Eingang der Meldung vergeben. Der Eigenanteil beträgt 50 Euro. Anmeldung bitte umgehend per anhängendem Anmeldebogen.

 

Viele Führungskräfte in der Feuerwehr haben unterschiedliche Vorstellungen darüber, wie sie ihrer Führungsverantwortung gerecht werden können. Da Mitarbeiterführung nicht gelernt wurde, lebt man individuelle Charakterzüge aus, die ihre Ausgangspunkte in der bisherigen Erfahrung und der Persönlichkeit haben. Untersuchungen zeigen, dass emotionale Intelligenz eine überragende Bedeutung für den Führungserfolg darstellt. Sie ist im Schnitt doppelt so wichtig wie unser Fachwissen. Sie ist die Grundlage für ein erfolgreiches Wehrmanagement. Kompetenzen, die dabei eine Rolle spielen, sind u.a.: zutreffende Selbsteinschätzung, sensible Wahrnehmung, Kontaktfähigkeit, Selbstvertrauen, Vertrauenswürdigkeit, Flexibilität, Optimismus.

 

Es ist sicher nicht immer einfach, diese menschlichen Qualitäten im Feuerwehr-Alltag jederzeit vorbildhaft zu leben. Wir wollen mit diesem Seminar um mehr Verständnis für den Ansatz werben, dass die „weichen Faktoren“ in die Führungspraxis zurückkehren.

 

Das Seminar ist offen für alle Führungskräfte aus Einsatz- und Jugendabteilung und für die, die für eine solche Funktion vorgesehen sind.

 

Zurück