Pressearchiv

Eine schweißtreibende Arbeit war das entfernen der Glutnester aus der Strohpresse.
Eine schweißtreibende Arbeit war das entfernen der Glutnester aus der Strohpresse.

Zeitgleich zwei Flächenbrände in Damsdorf

24.07.2010 10:41 Uhr

Ein Funke genügte – Strohpresse für 100000 verbrannt 60 Feuerwehrleute löschten Flächenbrand - Landwirt half mit Wasserwagen. Damsdorf – Zeitgleich zwei Flächenbrände mussten die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehren der Amtswehr Bornhöved, am Mittwoch (21.07.) gegen 16 Uhr, in der Gemeinde Damsdorf (Kreis Segeberg) löschen.

Weiterlesen …

Grillfleisch-Gewinnaktion 2010
Grillfleisch-Gewinnaktion 2010

Gewinner der Großen Feuerwehr-Gutfeisch-Grill-Gewinnaktion 2010

22.07.2010 16:40 Uhr

Landesbrandmeister Detlef Radtke dankt dem Feuerwehrkameraden und Geschäftsführer des Nordfrische Center, Rolf Heidenberger, für die großzügige Unterstützung dieser zum fünften Mal durchgeführten Kampagne.

Weiterlesen …

Der Kreisbrandmeister geht in die Luft
Der Kreisbrandmeister geht in die Luft

Der Kreisbrandmeister geht in die Luft

22.07.2010 16:30 Uhr

Der Kreisfeuerwehrverband von Oben ! Hartenholm – Bei herrlicher Sonne und blauem Himmel löste unser Kreiswehrführer Hans Jürgen Berner vor einigen Wochen einen Gutschein für einen Tandemfallschirmsprung ein. „Nun sehe ich unseren schönen Verband auch mal von ganz oben“ , so Berner kurz vor dem Aufstieg.

Weiterlesen …

Der Mähdrescher stand im Vollbrand
Ein Mähdrescher in Stipsdorf ging in Flammen auf

Flächenbrände beschäftigen Feuerwehren im Kreis Segeberg

22.07.2010 11:31 Uhr

Kreis Segeberg - Die Feuerwehren im Kreis Segeberg kamen auch am Mittwoch nicht zur Ruhe. Den ganzen Tag über kam es im gesamten Kreisgebiet zu mehreren Flächenbranden. Nachmittags kam es in Tarbek, Damsdorf und Belau zu mehren Flächenbränden.

Weiterlesen …

Rechts das Hauptgebäude, links der Atemschutztrupp auf dem Dachboden des Brandgebäudes
Rechts das Hauptgebäude, links der Atemschutztrupp auf dem Dachboden des Brandgebäudes

Itzstedt - Feuer in Heizungs- und Geräteschuppen

21.07.2010 19:43 Uhr

Brand in einem Nebengebäude am 20. Juli 2010 gegen 22:30 Uhr. Unmittelbar nach dem Flächenbrand in Nahe wurden die Wehren aus Itzstedt, Nahe, Oering und Kayhude zu einem Feuer mittel in den Itzstedter Steindamm gerufen. Beim Eintreffen der Wehren schlugen die Flammen bereits aus dem Nebengebäude, welches als Heiz- und Geräteschuppen genutzt wurde und sich nur ca. 1,5 Meter neben dem Hauptgebäude befindet.

Weiterlesen …

Wehrführer Volker Schacht bringt den zweiten Stern an der am Gerätehaus montierten Tafel an

Leistungsbewertung Roter Hahn: Zweiter Stern für FF Krems II

21.07.2010 19:05 Uhr

Krems II, Samstag, den 10.07.2010, 30° C im Schatten. 20 aktive Kameradinnen und Kameraden sowie einige Ehrenmitglieder und ein Jugendfeuerwehrmann der Freiwilligen Feuerwehr Krems II, die zur Leistungsbewertung "Roter Hahn" Stufe II antraten, trotzten der Hitze und wurden belohnt: der FF Krems II wurde der zweite Stern verliehen.

Weiterlesen …