Pressearchiv

BU v.l.n.r. Lena Ostermann, Marcel v. Drathen, Marina Jens, Sascha Werner, Werner Müller, Bonni Bölck
JHV der JF Schmalfeld

Schmalfelder Jugendwehr ohne Nachwuchssorgen

17.01.2011 15:00 Uhr

Pünktlich um 19.00 Uhr eröffnete der scheidende Jugendgruppenleiter, Mark Seifert, die 12. Jugendversammlung der Schmalfelder Jugendwehr in der Hirten-Deel.

Weiterlesen …

von links nach rechts  Meinert Schweim, Claus Popp, Jürgen Schweim, Björn Daniel, Claudia Popp
Neu gewählte beim Musikzug der Feuerwehr Hartenholm

Viele Wahlen beim Musikzug der Feuerwehr Hartenholm

13.01.2011 17:00 Uhr

Sehr harmonisch verlief die 38. Mitgliederversammlung des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Hartenholm. Fast alle der 23 Musiker hatten sich im Probenraum zu dieser Versammlung eingefunden. Nach der Begrüßung durch den Musikzugführer, Meinert Schweim, folgte der umfangreiche Jahresbericht.

Weiterlesen …

Jugendwartin Nicole Töbelmann (rechts) mit Elena Mißfeld (von links), Henrik Preuss, Svenja Fortak, Ariana Mißfeld und Philipp Baumann von der Jugendfeuerwehr Bornhöved.
JHV der Jugendfeuerwehr Bornhöved.

Eine starke und aktive Truppe

13.01.2011 13:00 Uhr

Mit knapp 1 500 Stunden sowie 18 Tagen für Lehrgänge und Zeltlager war das Jahr 2010 für die 30 Jugendlichen und ihre sieben Ausbilder ein sehr arbeitsintensives Jahr. Über diesen ehrenamtlich geleisteten Aufwand zog Nicole Töbelmann (27) Bilanz auf der Jahresversammlung

Weiterlesen …

Vor dem Gebäude
Vor dem Gebäude

Noch mal Glück gehabt

06.01.2011 18:00 Uhr

Mözen – Mit dem Schrecken davon gekommen ist am gestrigen Abend ein Ehepaar in Mözen. Sie hatten vergessen, die Kerzen ihres Tannenbaumes zu löschen, bevor sie zu Bett gingen. Gegen 22:40 Uhr weckte der Qualm die Bewohner. Erste Versuche das Feuer selbst zu löschen, schlugen fehl.

Weiterlesen …

Feuerwehr warnt - Trockene Weihnachtsbäume unbedingt entsorgen

06.01.2011 16:00 Uhr

Brennende Wachskerzen entzündeten die Weihnachtsbäume in Trittau (Stormarn) am 3.Januar und in Mözen (Segeberg) am 5.Januar 2011. Personen kamen in beiden Fällen nicht zu Schaden. Ausgetrocknete Adventsgestecke und Weihnachtsbäume sind zu Beginn des Neuen Jahres häufigster Verursacher für Wohnungsbrände. „Sie sollten jetzt schnellstens aus der Wohnung entfernt und der Entsorgung zugeführt werden“, warnt Landesbrandmeister Detlef Radtke.

Weiterlesen …

Feuerwehr Trappenkamp
Feuerwehr Trappenkamp

Feuerwehren verzeichnen „normalen“ Jahreswechsel

05.01.2011 13:30 Uhr

Zu rund 200 Brandeinsätzen wurden die Feuerwehren in Schleswig-Holstein zum Jahreswechsel 2010-2011 gerufen. Zahlreiche Brände und Personenschäden wurden durch Feuerwerkskörper verursacht. Vom Einsatzaufkommen (2009/10 waren es über 320 Einsätze) handelte es sich um eine eher „normale“ Silvesternacht.

Weiterlesen …