Pressearchiv

Die Jugendfeuerwehr Stuvenborn mit ihren Ausbildern
Die Jugendfeuerwehr Stuvenborn mit ihren Ausbildern

Junges Blut für die FF Stuvenborn

31.05.2015 13:30 Uhr

Am vergangenen Sonnabend, den 30.05.2015 wurde mit einer Feierstunde die Jugendfeuerwehr Stuvenborn offiziell gegründet. 20 Kinder und Jugendliche wurden im Beisein ihrer Familien und der Dorfgemeinschaft in die Feuerwehrfamilie aufgenommen. Dies ist die 29. Jugendfeuerwehr des Kreises Segebergs.

Weiterlesen …

Übung in Groß Rönnau
Übung in Groß Rönnau

Gefahrguterkundung des Amtes Trave-Land probte den Ernstfall

21.05.2015 18:00 Uhr

Am 12.Mai wurden die Feuerwehren Groß Rönnau, sowie die Amtseinheiten der Gefahrguterkundung und der Führungsgruppe 15/11 nach Groß Rönnau alarmiert. Ein LKW unter PKW waren

Weiterlesen …

KBM Gebauer offiziell ernannt
Landrat Schröder ernennt KBM Gebauer

Holger Gebauer ist nun offiziell Kreiswehrführer des Kreises Segeberg

12.05.2015 10:40 Uhr

Nachdem Holger Gebauer aus Kaltenkirchen auf der Jahreshauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes zum neuen Kreiswehrführer gewählt wurde, ist er nun am vergangenen Donnerstag offiziell vom Kreistag bestätigt und erhielt seine Urkunde von Landrat Jan Peter Schröder.

Weiterlesen …

BM Stefan Paululat ist nun Fachleiter "Medizin" des LFV SH
BM Stefan Paululat ist nun Fachleiter "Medizin" des LFV SH

Delegierte des KFV Segebergs nahmen an der JHV des LFV teil

25.04.2015 13:30 Uhr

Die diesjährige Versammlung wurde vom KFV Dithmarschen ausgerichtet und fand in der Stadt Meldorf statt. Meldorf feiert an diesem Wochenende sein 750-jähriges Bestehen. Obwohl das brisante Thema "Kameradschaftskassen" sowohl vom Innenminister Struck als auch von Landesbrandmeister Detlef Radtke nur kurz gestreift wurde, blies dem LFV bei der Abstimmung zu einem Antrag auf Satzungsänderung kalter Wind ins Gesicht.

Weiterlesen …

Gefahrgut-Spezialisten der Trappenkamper Feuerwehr untersuchen den illegal entsorgten Müll.
Illegal entsorgte Farbreste in Trappenkamp

Vermeintliches Gefahrgut waren Farbreste in Eimern

17.04.2015 10:30 Uhr

Illegal entsorgte Farbreste in Eimern und in großen Kunststoffbeuteln eingelagert, sorgten in den Abendstunden (26.04., 20:16 Uhr) für einen Großeinsatz von 80 Einsatzkräften aus vier Freiwilligen Feuerwehren des Amtes Bornhöved.

Weiterlesen …

Sturmtief Niklas
Sturmtief Niklas

Orkantief "Niklas" verursacht 184 Feuerwehreinsätze im Kreis Segeberg

01.04.2015 10:45 Uhr

Orkantief "Niklas" ist am Dienstag auch über den Kreis Segeberg gezogen und sorgte für zahlreiche Einsätze für die Freiwilligen Feuerwehren des Kreises Segeberg. Vom frühen Nachmittag bis 20.45 Uhr registrierte die

Weiterlesen …